Seit über 20 Jahren bieten wir Fortbildungen und Weiterbildungen zu verschiedensten Themen aus den Bereichen Hospizarbeit und Palliative Care. Mit unseren Angeboten möchten wir ehren- und hauptamtliche Hospizmitarbeiter, Pflegekräfte, Angehörige und alle, die sich mit den Themen rund um ein würdevolles Lebensende beschäftigen, erreichen.

In Zeiten der Corona-Pandemie achten wir bei der Seminar-Durchführung auf maximale Schutzmöglichkeiten. Es ist unser Ziel, die Weiterbildungen so durchzuführen, dass Teilnehmende und Referenten sich wohl und sicher fühlen können. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Hygienekonzept_Stand November 2020

Seminarbetrieb in Coronazeiten – findet mein Kurs statt?

Sollte es die aktuelle Lage erforderlich machen und die Inhalte online zu vermitteln sein, können Seminare teilweise digital über Zoom stattfinden. Wir informieren Sie zeitnah. Alle Teilnehmenden, die noch keine Erfahrung mit einem Online-Seminar haben, unterstützen wir im Vorfeld und während der Veranstaltung, so dass es so leicht wie möglich für Sie funktioniert.

Fort- und Weiterbildungen 2020 / 2021

Ansprechpartner:

v.l.n.r: E. Schultheis-Kaiser, M. Neumayer, A. Horst., Dr. med. H. Kaiser

Auskünfte erhalten Sie hier:

Anette Horst, Mobil: 0179 294 65 68, donnerstags von 16.00 – 18.00 Uhr

Mareike Neumayer, Tel.: 05241 708 90 44, dienstags, mittwochs, donnerstags von 09.00 – 12.00 Uhr

Elisabeth Schultheis-Kaiser, Tel.: 05241 708 90 23, montags und freitags von 08.00 – 12.00 Uhr

Kooperationspartner: Evangelisches Erwachsenenbildungswerk