Patientenrechtegesetz

Bundestag

 

Ohne viel Aufsehens wurde im letzten Jahr das Patientenrechtegesetz verabschiedet. Nach den Vorstellungen des Gesetzgebers soll damit die Rolle der Patientinnen und Patienten im Gesundheitssystem gestärkt werden.

Das Gesetz fast vieles übersichtlicher zusammen, was bereits vorher schon als Patientenrecht galt. Vielen Kritikern gehen die neuen Regelungen nicht weit genug. Einige neue Regelungen sind allerdings  hinzugekommen, die in der öffentlichen Diskussion weitgehend unbekannt geblieben sind.

Der Vortrag gibt eine Übersicht über Patientenrechte und die Änderungen durch das neue Gesetz. Anschließend ist Zeit für Fragen und Diskussion.

Referent: Dr. med. Herbert Kaiser
Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie, Palliativmedizin

Montag, 03.02.2014 20.00h
Saal des Klinikums
Reckenberger Straße 19, 33332 Gütersloh

Logo_Tu8

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!