Der große Wandler

Märchen vom Sterben und vom Tod

Zu den wesentlichen Fragen eines Menschenlebens gehören die nach dem „Woher?“ und dem „Wohin?“; besonders drängend am Ende des Lebens.

Fluss oder Brücke? Wer holt mich ab? Der unerbittliche Sensenmann? Der Gevatter Tod? Die Todin? Freund Hein?

Märchen und Geschichten sind die Lebensweisheitsadern der Völker. Sie geben uns humorvolle, tiefgründige, listige und spannend unerwartete Antworten zu den vielfältigen Aspekten des großen Wandlers.

Klaus Rudolf Dörre:
Märchenerzähler, Märchenpädagoge und freier Künstler.

Er lebt in Schleswig-Holstein direkt am Meer und erzählt für Menschen ab 2 Jahren und zu allen erdenklichen Anlässen.

Musikalisch begleitet wird der Märchenabend durch ein kleines Ensemble der VerlHarmoniker.

Welthospiztag 2017

Freitag, 14.10.2016
20.00 – 22.00 Uhr
Anne Frank Gesamtschule,
Düppelstraße 25 b, 33330 Gütersloh

 

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über Spenden.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!