Mitarbeiter der Firma Pfleiderer spenden für den Hospizverein

Ein herzliches Dankeschön!

Bereits zum zweiten Mal durfte sich das stationäre Hospiz „Mit Herz und Hand“ in Gütersloh über eine Spende von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firma Pfleiderer in Gütersloh freuen. „Über den tollen Betrag in Höhe von 2.000 €, der aus den Erlösen der Weihnachtstombola stammt, freuen wir uns sehr“, bedanken sich Arnold Bergmann (1. Vorsitzender) und Silke Schadwell (Koordinatorin) stellvertretend für das Hospiz.

Überreicht wurde das Geld Mitte März von Dr. Björn König (Werkleiter), Klaus-Dieter Herbener (Betriebsratsvorsitzender) und Sandra Modest (Personalleiterin) in der Hochstraße 19 in Gütersloh.

„Ganz herzlichen Dank für die wiederholte Spende und die Unterstützung für unser Haus“ sagen der Vorstand und das gesamte Team des ambulanten und stationären Hospizes Gütersloh.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!