Trauernde Menschen in Familie, Partnerschaft und sozialem Umfeld – Bausteine zu Verständnis und Begleitung

Kurs 12/2019

Nach aktuellen Forschungen ist die Unterstützung des sozialen Umfelds einer der wichtigsten Faktoren für einen günstigen Trauerprozess. Gleichzeitig klagen viele trauernde Menschen über Spannungen in ihren Familien oder Partnerschaften und leiden unter ungeschickten, ausweichenden oder unangemessenen Reaktionen im Freundes- oder Kollegenkreis.

Wir beschäftigen uns in diesem Seminar mit den Dynamiken in Trauersystemen und verschiedenen Methoden, diese sicht- und erfahrbar zu machen. Damit können wir Trauernde sinnvoll unterstützen und ihnen helfen, Ressourcen in ihrem Umfeld zu erkennen und zu nutzen.

Zielgruppe:
Ausgebildete Trauerbegleiter, die in Trauercafés und in der Einzelbegleitung tätig sind


Leitung:
Dipl. Soz. Päd. Ulrike Backhaus

Termine:
Freitag, 22.11.19, 15.00 – 20.00 Uhr
Samstag, 23.11.19, 9.00 – 17.00 Uhr

Ort:
Neubau – Saal, Klinikum Gütersloh, Reckenbergerstr.19, 33332 Gütersloh

Kosten:
€ 160,- inklusive Verpflegung und Materialien

Anmeldung:

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Wir verweisen zusätzlich auf unsere Hinweise zur Organisation.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns:

montags, mittwochs und freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr unter Tel. 05241 7089023

donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr unter Handy 0151 65104422

E-Mail: kurse@hospiz-und-palliativmedizin.de

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!