Palliativbetreuung von Menschen mit neurologischen Erkrankungen

Kurs 08/2018

Im Fachgebiet der Neurologie gibt es eine ganze Reihe von Erkrankungen, die wir heute zwar gut diagnostizieren und über viele Jahre medikamentös behandeln, aber leider nicht heilen können. Neben der ALS (amyotrophe Lateralsklerose) betrifft dies auch Menschen, die an Parkinson und MS (multipler Sklerose) erkranken. In dem Vortrag sollen insbesondere diese beiden Krankheitsbilder dargestellt und die vielfältigen Herausforderungen, aber auch die Möglichkeiten der Symptomkontrolle erklärt werden, unter Berücksichtigung der Sterbephase.

Zielgruppe:

Pflegefachkräfte, Altenpflegekräfte, Haupt- und Ehrenamtliche in der Hospizarbeit

Leitung:

Dr. med. Jörg Eisentraut, Arzt, Neurologe, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie,
Palliativmedizin, Lünen

Termin:

Mi. 18.04.2018, 15.00 – 17.00 Uhr

Ort:

Wohnpark Dr. Murken, Neuenkirchener Str. 12-16, 33332 Gütersloh

Kosten:

EUR 40,- inkl. Verpflegung und Materialien

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Wir verweisen zusätzlich auf unsere Hinweise zur Organisation.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns:

montags, mittwochs und freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr unter Tel. 05241 7089023

donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr unter Handy 0151 65104422

E-Mail: kurse@hospiz-und-palliativmedizin.de

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!