Aktuelles zu Hospiz und Palliativmedizin

Death Cafe - ein lebendiger Ort für Gespräche über den Tod

Death Cafe - ein lebendiger Ort für Gespräche über den Tod

Bei Kaffee, Tee und Kuchen über das Lebensende reden, zuhören, lachen, nachdenken: Am Mittwoch, den 26.02.2020 um 15:00 Uhr findet das vierte Gütersloher Death Café statt.
Wie ich einmal auszog, den Tod kennen zu lernen

Wie ich einmal auszog, den Tod kennen zu lernen

Ist Sterben noch ein Tabuthema? Durch ihre Arbeit als ehrenamtliche Sterbebegleiterin lernt Ilka Piepgras dabei nicht nur viel über den Tod, sondern auch über das Leben. Treff um 8 am 23.03.2020
Herzen, die von Herzen kommen: Häkeln für den guten Zweck

Herzen, die von Herzen kommen: Häkeln für den guten Zweck

Annegret Kunstmann häkelt kleine bunte Herzen, die sie gegen Spenden für unseren Verein abgibt. Wenn auch Sie ein großes Herz haben, können Sie dieses tolle Engagement mit einer Geldspende für Wollnachschub unterstützen.
Eine Möwe für Papa

Eine Möwe für Papa

Manchmal ist es der Wunsch nach ewiger Verbundenheit. Oder ein Zeichen an alle Welt: Dieser Mensch darf nicht vergessen werden - Geschichten von Menschen, die sich aus Trauer tätowieren ließen. Ausstellung in der Stadtbibliothek
Ich versuche, auf meine Weise zu helfen

Ich versuche, auf meine Weise zu helfen

Frau N. sammelt Spenden für Hospizarbeit. Über Soziale Medien, über die Onlinespendenplattform betterplace und neuerdings auch über ein Spendenhäuschen, das sie sich von uns zur Verfügung stellen lassen hat.

Unser Spendenkonto:

Volksbank Gütersloh
IBAN DE17 4786 0125 1012 9107 00
BIC GENODEM1GTL

Unsere Angebote

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!