Hotel Lind zu Besuch im Hospiz

Am 30. Juni bekam das Hospiz Besuch von Mitarbeitern des Hotel Lind in Rietberg. Brigitte Gehle, Hospizleitung und Simone Evans, Hauswirtschafterin konnten Melissa Ebeling, Marko Weber und Johannes Kürpik in unseren Räumen begrüßen.

Das Hotelteam hatte sich angeboten, an diesem Sonntag für das leibliche Wohl der Gäste des Hospizes und ihrer Angehörigen zu sorgen.

v.l.n.r: Brigitte Gehle, Marko Weber, Johannes Kürpik, Simone Evans, Melissa Ebeling

In unserem Aufenthaltsraum war die Tafel festlich gedeckt und anlässlich des 10-jährigen Bestehens des stationären Hospizes wurde ein 3-Gänge Menue serviert.

Nach entsprechender Vorbereitung der Zutaten im Hotel wurden die einzelnen Gänge in der Hospizküche frisch zubereitet. Zur Vorspeise gab es eine weiße Tomatensuppe, im Hauptgang Hackbraten mit tournierten Kartoffeln und gedämpften Möhren.

Zum Nachtisch gab es Quarkschaum mit Beerenobst. Wir bedanken uns auch im Namen unserer Gäste und ihrer Angehörigen herzlichst beim Team des Hotel Lind aus Rietberg für ihren Einsatz.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!